Therapien in Schwangerschaft und Mutterschaft

Es ist mir wichtig, Sie in der Schwangerschaft, Mutterschaft und sowie auch bei vielen anderen frauenspezifischen Themen ganzheitlich zu betreuen. Dazu habe ich verschiedene hebammenspezifische Aus-und Weiterbildungen, unter anderem die Akupunkturausbildung am Zhong Institut in Bern, absolviert.

Akupunkturbehandlungen werden in der Schwangerschaft und Mutterschaft sehr oft angewendet. Die Akupunktur hilft Schwangerschaftsbeschwerden ohne Medikamente zu lindern und geburtsvorbereitend dient sie dann auch dazu, die spätere Eröffungsperiode zu verkürzen. Dies ist wurde wissenschaftlich belegt.

Auch Moxabehandlungen sind Teil meines Angebots um bei Beckenendlagen die Drehung des Kindes im Mutterleib positiv beeinflussen. Das ist eine angenehme Wärmebehandlung am kleinen Zeh, welche nach Abklärung und Anleitung später zuhause durchgeführt werden kann.

Manuelle Therapie wie das K Taping wirkt ebenfalls unterstützend bei verschiedensten Beschwerden in der Schwangerschaft. Sehr gute Erfahrungen habe ich damit auch erzielt bei Rectusdiastasen. Mit zusätzlichem gezielten Training und manuellem Verschluss kann auch eine grosse Rectusdiastase ohne Operation geschlossen werden.

    Praxisadresse

    • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!