Schwangerschaftskontrolle bei der Hebamme


Die meisten Schwangerschaften laufen unkompliziert, daher werden die Kontrollen alle 4-5 Wochen durchgeführt.

Schwangerschaftskontrollen in der Hebammenpraxis können sich abwechseln mit den ärztlichen Kontrollen von Ihrem persönlichen Frauenarzt oder Frauenärztin oder sie finden ausschliesslich bei der Hebamme statt mit den empfohlenen Ultrasachallterminen durch die ärztliche Begleitung

Ein Flussplan wird erstellt und die Kontrollen werden abgesprochen um somit eine optimale Betreuung zu gewährleisten.

Bei Schwangeren mit gesundheitlichen Problemen erfolgt die Kontrolle ausschliesslich unter ärztlicher Begleitung, dabei ist die Schwangerschaftskontrolle bei der Hebamme eine ergänzende Leistung 

Nach der Geburt begleite ich die Wochenbettbetreuung zuhause 

Inhalte Schwangerschaftskontrolle bei der Hebamme

  • Umfassende Schwangerschaftskontrolle mit medizinischen sowie auch psychosozialen Aspekten
  • Ganzheitliche, hebammenspezifische Beratung rund um Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillen
  • Natürliche Tipps und Heilmittel bei jeglichen Schwangerschaftsbeschwerden, körperlichen und seelischen Veränderungen, Wehenhemmung oder Wehenförderung sowie Geburtsvorbereitung im allgemeinen
  • Akupunktur rundum Schwangerschaft und Geburt

Standort

Hebammenpraxis Bauchzeit
Gerbergasse 10, 4800 Zofingen, 2.Stock

Krankenkasse/ Kosten

Registriert mit ZSR Nummer
Die Krankenkasse übernimmt die Kosten der Schwangerschaftskontrollen bei der Hebamme vollumfänglich
Die Abrechnung erfolgt direkt mit der Krankenkasse

    Praxisadresse

    • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!